Augenbewegungs-Training zur Verbesserung der räumlichen Orientierung und Selbständigkeit

Bei bleibenden Gesichtsfeld-Ausfällen:

  • Hemianopsie (nach Schlaganfall, Tumor etc.)
    "VISIOcoach Hemianopsie Personal"
    "VISIOcoach Hemianopsie Kids Personal"
  • Röhrengesichtsfeld (bei degenerativen Netzhauterkrankungen, wie z.B. Retinitis Pigmentosa)
    "VISIOcoach RP Personal"

Dies ist das erste Training, das völlig selbständig zuhause durchgeführt werden kann, auch ohne PC-Vorkenntnisse.

Die Wirkung ist wissenschaftlich nachgewiesen, siehe hierzu die Studien von 2009 und 2016.

Visualisierung von Hemianopsie und Retinitis Pigmentosa

VISIOcoach Hemianopsie Personal

VISIOcoach Hemianopsie Personal

Dies ist die Version für erwachsene und jugendliche Hemianopsie-Patienten. Sie ist außerdem für Patienten mit Quadrantenanopsie wirksam. Während bei der Hemianopsie die gesamte Hälfte des Gesichtsfeldes fehlt, ist bei der Quadrantenanopsie jeweils nur ein Viertel des Gesichtsfeldes blind.

mehr erfahren

VISIOcoach Hemianopsie Kids Personal

VISIOcoach Hemianopsie Kids Personal

Dies ist die Version für Kinder mit Hemianopsie. Sie ist außerdem für Patienten mit Quadrantenanopsie wirksam. Während bei der Hemianopsie die gesamte Hälfte des Gesichtsfeldes fehlt, ist bei der Quadrantenanopsie jeweils nur ein Viertel des Gesichtsfeldes blind.

mehr erfahren

VISIOcoach RP Personal

VISIOcoach RP Personal

Bei degenerativen Netzhauterkrankungen kommt es zu einer Einengung des Gesichtsfeldes von außen (konzentrische Einengung oder Röhrengesichtsfeld). Mit VISIOcoach RP Personal bieten wir nun auch hierfür ein gezieltes Training.

mehr erfahren

VISIOcoach Professional

VISIOcoach Professional ist eine Software, die speziell für medizinische Einrichtungen bzw. Therapeuten entwickelt wurde, die Patienten mit Hemianopsie und Retinitis pigmentosa betreuen.

mehr erfahren


Funktion und Wirkung

Das Ziel ist die bessere Nutzung des gesamten Blickfeldes mit explorativen Augenbewegungen (Suchaugenbewegungen) in den blinden Gesichtsfeldbereich. Somit können durch "suchende" Augenbewegungen die Informationen von der blinden Seite wahrgenommen werden. Die Wirkung ist eine Verbesserung der Orientierungsfähigkeit bei Hemianopsie und RP, was zu mehr Selbständigkeit und Lebensqualität führt.

Die PC-Software steuert den Trainingsvorgang, der dem Patienten wiederholt Suchaufgaben anbietet. Gemessen wird die Reaktionszeit zum Auffinden jedes einzelnen Objektes. Für Kinder entsprechend mit kindgerechten Symbolen.

Evidenz-basiert: Die Wirksamkeit des Trainings wurde in randomisierten und kontrollierten Studien nachgewiesen. Innerhalb von 6 Wochen trat eine deutliche Verbesserung ein, die auch nach dem Training bestehen blieb. Dies zeigt, dass die während des Trainings neu erlernten Strategien auch im Alltag angewandt werden können.

Das Training ist auch bei Patienten mit länger bestehender Hemianopsie wirksam. Der Patient kann selbständig zuhause trainieren. Im ausführlichen beigefügten Manual ist die Handhabung erklärt. Bei Bedarf kann eine Einweisung durch den Therapeuten oder geschultes Fachpersonal erfolgen.

Patientenstimmen

Schauen Sie sich die verschiedenen Patientenstimmen zu VISIOcoach an.
Einfach hier klicken!